Für Ihr gutes Recht...

...machen wir uns stark! Die eigene Gesundheit ist das höchste Gut, das wir besitzen.
Unsere Mandanten sind Patienten, Rentner und Behinderte. Damit Sie sich auf Ihre Genesung konzentrieren können, begleiten wir Sie bei:

  • Durchsetzung eines (höheren) Grades der Behinderung gegenüber dem Versorgungsamt
  • Durchsetzung ihrer Rechte zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Ansprüchen auf Kuren, Heil- und Hilfsmitteln, Rehabilitationshilfen
  • Rentenansprüchen (Altersrente oder Erwerbsminderungsrente)

unsere schwerpunkte:

  • Behindertenrecht (GdB, Teilhabe am Arbeitsleben, Teilhabe am Leben in der Gesellschaft, Barrierefreiheit)
  • Krankenversicherungsrecht
  • Unfallversicherungsrecht
  • Rentenrecht
  • Arbeitsrecht

unsere leistungen für sanitäts-, schuhorthopädiehäuser, ärzte und apotheken:

  • Begleitung bei Zulassungs-, Eignungs- und Präqualifizierungsverfahren
  • Vertragsverhandlungen mit Körperschaften öffentlichen Rechts (Kranken- und Unfallkassen, Versorgungsämtern, etc.)
  • Abwehr von Regressansprüchen
  • Begleitung bei arbeitsrechtlichen Problemen

kleine Anfahrtsskizze
Gutenbergstraße 90
14467 Potsdam

t
t
f
@

03 31 - 290 07 52
03 31 - 290 87 34
03 31 - 24 39 87 32
kontakt [at] ra-klink [punkt] de

Portrait Peter Klink

Kleiner Ratgeber

Holen Sie vor Abschluss einer privaten Versicherung einen Rechtsrat ein und informieren Sie sich unparteiisch über die Notwendigkeit eines solchen Schrittes. Vor allem aber raten wir Ihnen grundsätzlich dazu im Gespräch mit Ihrem Versicherungsberater das Beratungsprotokoll am Abschluss eines Gesprächs gründlich zu lesen und sich ausreichend Bedenkzeit zur Prüfung der einzelnen Punkte der Versicherungen zu nehmen.